Opel Grandland X

Athletisch und abenteuerlustig

Zahlreiche Top-Technologien an Bord

Hier trifft Sportlichkeit auf Abenteuerlust: Moderne, dynamische Linien, insgesamt ein cooler Offroad-Look, dazu eine SUV-typisch erhöhte Sitzposition mit guter Rundumsicht. Das ist der neue Opel Grandland X – mit zahlreichen Top-Technologien an Bord, viel Platz für bis zu fünf unternehmungslustige Passagiere und deren Gepäck oder Sportausrüstung. Mit diesen Qualitäten wird der Opel zum neuen Herausforderer im boomenden SUV-Segment.


Design

Opel Grandland X

Große sportliche Präsenz

Ganz lässige zeigt der neue Opel Grandland X auf 4.477 Millimetern Länge, 1.844 Millimetern Breite und einer Höhe von 1.636 Millimetern aus jedem Blickwinkel seine sportliche Präsenz. An der Front dominiert oberhalb der Schutzelemente der Grill mit dem zentralen Opel-Blitz. Die vom Markenzeichen ausgehenden Chromflügel ziehen sich sanft nach außen zu den schlanken Scheinwerfern mit dem LED-Doppelschwingen-Motiv. Das streckt die Fahrzeugfront in die Breite und verleiht dem Grandland X einen kraftvollen, festen Stand. Die Motorhaube wird durch die Opel-typische Bügelfalte bestimmt – Ausdruck der Opel-Designphilosophie aus skulpturaler Formgebung und deutscher Präzision.


In drei Reihen angeordnete Kontrollzentren

Qualität vermittelt der Grandland X auch im Innenraum: Instrumententafel und Mittelkonsole inklusive Touchscreen sind klar gegliedert und horizontal auf den Fahrer ausgerichtet. Für den schnellen und intuitiven Zugriff weist die Mittelkonsole von oben nach unten in drei Reihen angeordnete Kontrollzentren für Infotainment, Klimatisierung und Chassis auf. Die Interieur-Oberflächen sind haptisch hochwertig, so dass sich Fahrer und Passagiere auf allen Plätzen wohlfühlen. Sie profitieren dabei nicht nur von einer SUV-typisch erhöhten Sitzposition, die Ein- und Ausstieg erleichtert sowie für eine bessere Übersicht sorgt. Auch der lange Radstand von 2.675 Millimetern sorgt dafür, dass der Kompaktklasse-SUV für bis zu fünf Personen überaus geräumig ausfällt. Dazu kommt ein Kofferraum, der mit 514 bis maximal 1.652 Liter Ladevolumen viel Platz für Gepäck und Sportausrüstung bereithält. Damit kann sich der Grandland X sogar mit äußerst geräumigen Kompaktklasse-Kombis messen.


Opel Grandland X

Unterwegs mit dem Opel Grandland X

Technische Daten